Eine Prüfung kann an eine Aufgabe (in der Regel einem Meilenstein) aus dem Projektstrukturplan gekoppelt oder generell auf Projektebene angelegt werden.
Jeder Meilenstein ist mit messbaren Zielen beschrieben, die bei Erreichung des Meilensteines erfüllt sein müssen. Diese Kriterien lassen sich in projecterus mit Hilfe von Checklisten ablegen, die jederzeit auf ihren Erfüllungsgrad überprüft werden können.
Sie alle wichtigen Informationen zu einer Prüfung wie zum Beispiel den Status, den Namen des verantwortlichen Teammitglieds oder zugehörige Dokumente.

Status „Rot“ bedeutet: Check war nicht erfolgreich.
Status „Gelb“ bedeutet: Check wurde noch nicht durchgeführt.
Status „Grün“ bedeutet: Check war erfolgreich.

Eine Aufgabe, die sich auf eine solche Prüfung bezieht, kann erst dann als erledigt markiert werden, wenn alle abhängigen Prüfungen durchgeführt wurden.

projecterus live erleben